056 58|93 2 93
056 58|93 2 93

Menü öffnen/schließen

NEUIGKEITEN

                                                                                                                                                                                                                                                                                                  

                             

 

Jubiläum und Eintritt in den wohlverdienten Ruhestand

                                                                               

Am 01.08.2022 konnten wir in der Diakonie Eschwege Land wieder zwei Jubiläen feiern. Andrea Pippert (links) ist seit 20 Jahren ein fester Bestandteil der Diakonie im Team Herleshausen. Unsere Teamleitung Michaela Gutewort (mitte) aus dem Bereich Herleshausen ist seit 10 Jahren ein Teil der Belegschaft. Von Sylvia Kratzke (rechts) mussten wir uns verabschieden. Sie geht in ihren wohlverdienten Ruhestand.

 

Unsere Pflegedienstleitungen Liane Holzapfel und Anja Hoffmann gratulieren Andrea Pippert und Michale Gutewort herzlich zu Ihrem Dienstjubiläum und wünschen Sylvia Kratzke für ihren Ruhestand alles erdenklich Gute. 

 

 

 

 

Ab sofort finden Sie uns im MediBus der KV Nordhessen

Was erwartet Sie bei uns im MediBus? Wir bieten Ihnen eine pflegerische und soziale Beratung als offene Sprechstunde an. Sie benötigen keinen Termin bei uns und können während der Sprechzeiten jederzeit zu uns kommen. Sie finden uns immer im Wechsel Freitags in 36219 Cornberg (Am Markt 8), 37299 Weißenborn (Halle in der Aue) und 36214 Nentershausen (An der Tannenberghalle). Gerne beraten wir Sie zu allen Themen rund um die Pflege Ihrer Angehörigen

 

> häusliche Krankenpflege/Behandlungspflege SGB V

-> Pflegesachleistungen §36

-> Verhinderungspflege §39

-> Betreuungs- und Entlastungsleistung §45b

-> Pflegeberatung nach §37.3

-> alle Fragen zur Beantragung eines Pflegegrades oder aber die Höherstufung

 

Zusätzlich beraten und unterstützen wir Sie gerne zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Bei Bedarf haben Sie auch die Möglichkeit, mit unserem ambulanten Hospizdienst in Verbindung zu treten und auch die seelsorgerische Unterstützung kann durch uns gewährleistet werden. Einen entsprechenden Kontakt stellen wir sehr gern her. Sprechen Sie uns einfach an!

 

Freitags findet im MediBus ausschließlich eine Beratung durch unseren Pflegedienst statt. Eine ärztliche Behandlung bzw. Sprechstunde ist an diesem Tag leider NICHT möglich, da kein Arzt anwesend ist.

 

An folgenden Terminen sind wir für Sie da:

August:

19.08.2022 in 36214 Nentershausen

26.08.2022 in 36219 Cornberg

September:

02.09.2022 in 37299 Weißenborn

09.09.2022 in 36214 Nentershausen

16.09.2022 in 36219 Cornberg

23.09.2022 in 37299 Weißenborn

30.09.2022 in 36214 Nentershausen

Oktober:

07.10.2022 in 36219 Conrberg

14.10.2022 in 37299 Weißenborn

21.10.2022 in 36214 Nentershausen

28.10.2022 in 36219 Cornberg

November:

04.11.2022 in 37299 Weißenborn

11.11.2022 in 36214 Nentershausen

18.11.2022 in 36219 Cornberg

25.11.2022 in 37299 Weißenborn

Dezember:

02.12.2022 in 36214 Nentershausen

09.12.2022 in 36219 Cornberg

16.12.2022 in 37299 Weißenborn

23.12.2022 in 36214 Nentershausen

30.12.2022 in 36219 Cornberg

 

 

                                                                                                                                                                     

 

 

             

 

 

 

 

 

 

„Man sieht nur mit dem Herzen gut.”

Herzlich Willkommen

Mit unserer Gemeindekrankenpflegestation Eschwege-Land gGmbH bieten wir Menschen im Werra-Meißner-Kreis seit 1996 zuverlässig unsere ambulanten Pflegedienstleistungen an, mobil und unabhängig der Konfession.

Professionalität und Menschlichkeit
Natürlich dürfen Sie von unserem zertifizierten Pflegedienst höchste Qualität und Professionalität erwarten. Als gemeinnützige Einrichtung im Werra-Meißner-Kreis steht unsere Arbeit im Zeichen von Menschenwürde und Menschlichkeit.

Pflegerische Versorgung
Mit unserem ambulanten Pflegedienst betreuen wir Pflegebedürftige in den Gemeinden Herleshausen, Ringgau/Weißenborn, Waldkappel, Sontra sowie Meißner/Berkatal. Wir übernehmen gern die medizinisch-pflegerische Versorgung, Demenzbetreuung, Palliativversorgung, Pflegeberatung, Hospizbegleitung und vermitteln ein Notruftelefon.

Beratung und Unterstützung
Selbstverständlich beraten, unterstützen und entlasten wir Sie in allen Fragen der Pflege – auch bei der Beantragung von Pflegegraden. Zusätzlich bieten wir Pflegekurse an.

Pfarrer André Lecke
Geschäftsführer

 

Liane Holzapfel
Pflegedienstleitung